Information bezüglich des Corona Virus

Die Nachrichtenlage bezüglich der Corona Krise ist derzeit sehr dynamisch. Da derzeit noch nicht absehbar ist, wie sich die Situation verändert, können auch wir derzeit meist noch keine verbindlichen Aussagen darüber treffen, ob Ihre Reise wie geplant stattfinden kann.

Aktuelle Meldungen des Auswärtigen Amtes zu allen Reiseländern finden Sie hier:

https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-und-sicherheitshinweise 

Wir informieren alle unsere Kunden, bei denen es zu Einschränkungen, Änderungen oder Stornierungen kommt automatisch.

Daher bitten wir Sie, von Nachfragen für Reisen die weiter als 14 Tage in der Zukunft liegen abzusehen, weil Sie automatisch benachrichtigt werden, wenn Sie direkt betroffen sind.

Alle, die in nächster Zeit nach Norwegen reisen, müssen sich vor Reiseantritt online anmelden. Hier ist der Link zur Anmeldeseite:

https://reg.entrynorway.no

Ausdrücklich bedanken möchten wir uns bei allen Angelfreunden, die uns schon jetzt signalisiert haben, dass Ihre Reise nicht stornieren, sondern auf einen späteren Zeitraum verschieben werden, sollte die Lage es erfordern. Das hilft allen Vermietern in den gebuchten Reiseländern, die natürlich vor enormen Einnahmeausfällen stehen. Und natürlich freuen auch wir uns, wenn wir Sie als Kunden behalten!

Übrigens: Fisherman-Angelreisen und seine meisten Partner nehmen erforderliche Umbuchung ohne jede Umbuchungsgebühr vor! 

Ihr Team von Fisherman-Angelreisen

Fragen und Antworten bezüglich der Corona Krise

Wie erfahre ich, ob meine Reise stattfindet, oder nicht?

Sie müssen sich selbst um nichts kümmern! Wenn Ihre Reise nicht wie geplant stattfinden kann, werden Sie rechtzeitig von uns informiert.

Sollte ich vorsichtshalber jetzt schon umbuchen oder stornieren?

Ganz klar Nein! Momentan muss man einfach abwarten. Zum einen wären Umbuchungen oder Stornierungen für Reisezeiträume, für die es noch keine behördlichen Einschränkungen gibt kostenpflichtig und zum anderen wäre es doch ärgerlich, wenn man später feststellen muss, dass man die Reise wie geplant hätte antreten können. Ein Tipp: Sprechen Sie in Ihrer Gruppe ruhig schon einmal über eventuelle Ausweichtermine. Schaden kann das nicht!

Kann ich mein schon bezahltes Geld durch die Krise verlieren?

Auch hier: Ganz klar Nein! Und dafür gibt es mehrere Gründe; Als seriöser Reiseveranstalter haben wir unsere Reisepreise versichert! Mit der Reisebestätigung haben Sie von uns ebenfalls einen Reisepreis-Sicherungsschein der R+V Versicherung erhalten. Diese bestätigt Ihnen, dass Ihre Zahlungen an uns voll versichert sind. Sollten wir zahlungsunfähig werden, würde die Versicherung den Reisepreis erstatten. Selbst wenn Die Versicherung nicht zahlen würde oder könnte, würde der Staat einspringen (wie am 5.4. bekannt gegeben wurde). Weiterhin hat Fisherman-Angelreisen natürlich auch Reserven, um Krisen der unterschiedlichsten Arten zu überstehen. Nicht umsonst sind wir seit 2002 am Markt und haben unser Angebot ständig erweitert. Sie brauchen sich also keine Sorgen machen!

Entstehen mir zusätzliche Kosten, wenn meine Reise umgebucht wird?

Nein, wir buchen Sie kostenlos um – sogar nach 2022, wenn Sie es wünschen! Lediglich die gleiche Saisonzeit sollte es sein. Man kann also nicht von der günstigsten in die teuerste Saison umbuchen. Dann wäre der saisonbedingte Aufpreis zu zahlen.
Worauf wir keinen Einfluss haben ist, ob sich ggf. Preise für Fährüberfahrten etwas ändern. Aber auch das versuchen wir zu vermeiden.

Die Restzahlung für meinen Urlaub ist fällig. Kann ich damit noch warten?

Nein. Alle Reiseverträge behalten so lange volle Gültigkeit, bis es von offiziellen Stellen Verbote, Warnungen o.ä. gibt, die Ihren Reisezeitraum betreffen. Dies bedeutet, dass natürlich auch die Zahlungsfristen einzuhalten sind.
Bitte beachten Sie diesbezüglich unsere AGB (§3 (5)). Bei Zahlungsverzug müssten wir die Reise kostenpflichtig stornieren.

Kann man momentan denn überhaupt noch neue Reisen buchen?

Ja, das kann man und sollte es auch! Denn die Pandemie wird irgendwann zu Ende sein und dann können wir uns alle wieder über schöne Stunden am Wasser freuen!